PROJEKTE

DUO
„THROUGH SOUND“
Neneh Alexandrovic & Sandro Schneebeli

Das Duo mit dem aktuellen Projekt „Through sound“ lässt keine Herzen kalt. Die Sängerin und der Jazz/Worldgitarrist durchqueren mit  ihrer einzigartigen Musik verschiedenste Welten und Kulturen von nah und fern, von innen und aussen, fremd und nah. Durch ihre Musik offenbart sich ein ganzes Universum.
Sie singt ihre Lieder in einer universellen Sprache die es nicht gibt, betört mit ihrer unverwechselbaren, dunklen, warmen Stimme, während er auf der Gitarre spielt, als gäbe es keine Einschränkungen auf dieser Erde. Die verspielten und zugleich archaischen Klanggeschichten und Melodien die sie mit Stimme und Gitarre hervorzaubern berühren, sie sind tiefgründig schön. Sobald  ihre Musik erklingt weiss man gar nicht mehr recht wo einem das Herz und die Sinne stehen.
Sandro Schneebeli  – Gitarre  www.sandroschneebeli.ch
Neneh Alexandrovic – Gesang    Neneh Alexandrovic

„KÄNGE IM DUNKELN“
mit Sandro Schneebeli & Neneh Alexandrovic
www.suonialbuio.ch

…Mann muss ins Dunkle um Sterne zu sehen

Klänge im Dunkeln- eine musikalische Weltreise im Dunkeln
In einem völlig dunklen Raum, den man zuvor nicht erkundigen konnte, nimmt man Geräusche, Laute, Klänge, Töne, Stimmen  und Musik besonders intensiv wahr. Das Duo hat alle Instrumente auf 432 Hertz abgestimmt. Musik in 432 Hz hat eine fühlbar entspannende und heilsame Wirkung. Es öffnet das Herz.

Das Konzert findet in einem absolut  abgedunkelten Raum statt.
Aber wie finden die Besucher ihre Plätze im Dunkeln? Haben Sie blindes Vertrauen und lassen Sie sich inspirieren.

Die Zuhörer werden in die Finsternis geführt. Wenn das Konzert beginnt, können die Zuhörenden einige Instrumente ausfindig machen, andere werden erst mit der Zeit enträtselt. Die absolute Ruhe im Publikum hat mit der verschärften Konzentration auf das Zuhören zu tun. Es gibt ausser den Klängen keinerlei Ablenkung.

QUINTETT
Die Lieder stammen aus Neneh Alexandrovic `s Feder, sie fliessen durch sie hindurch und machen hörbar, wofür Worte nicht ausreichen. Die Musik der mit exzellenten Musikern zusammengesetzten Band von Neneh schlägt eine Brücke vom Himmel zur Erde, sie ist eine Art musikalischer Regenbogen, eine wundersame Mischung eindringlicher Klanggeschichten. Verspielte Perkussion, träumerisches Akkordeon, eine tiefe balsamische Stimme, herzberührende Violine, groovige Gitarrentöne, ein weltmusikalisches Menü aus einem Land das nur im Herzen zu finden ist.

Neneh Alexandrovic
Samuel Herren
Christoph Rechsteiner
Tom Tafel